KATEGORIE ARCHIV

Forschung

SpraBiLaPrim – ein neues Zauberwort ?

8. März 2021

Sprachliche Bildung als durchgängiges Prinzip im Studium für das Lehramt Primarstufe.
Die Arbeitseinheit Deutsch in der Forschung Primarstufe des Verbundes Nord-Ost startet ein neues Forschungsprojekt, das die Verankerung der Sprachlichen Bildung in der Hochschullehre erheben will. Es ergänzt damit den aktuellen Ressortschwerpunkt des BMBWF zur Verankerung der Bildungssprache in allen Fächern an den Schulen. Der Projektlead liegt bei Brigitte Sorger vom DiZeTIK.

mehr

DiZeTIK goes Finnland

5. Februar 2020

Im Rahmen des Interreg-Projektes CODES AT-HU reisten Christian Aspalter und Linda Wöhrer als Vertreter*innen der Pädagogischen Hochschule nach Kuopio (Finnland), um das dortige Schulsystem kennen zu lernen und hatten im Zuge dessen, die Gelegenheit sich intensiv mit Lehrer*innen und Universitätsangestellten auszutauschen.

mehr

Seminar bei Kinderuni 2019

6. August 2019

Nach zwei Jahren gestaltete das DiZeTIK-Team auch bei der KinderuniWien 2019 wieder ein Seminar für junge Forscherinnen und Forscher. Im Zentrum stand diesmal die Frage, wie wir lesen und vor allem wie wir unterschiedliche Textsorten in unterschiedlichen Medien lesen.

mehr

DaFWEBKON 2019

11. März 2019

Die DaFWEBKON ist eine Online-Konferenz zu Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, die von 7. bis 9. März 2019 bereits zum achten Mal stattfand. Das Didaktikzentrum für Text- und Informationskompetenz nutzte dieses Jahr die Gelegenheit, dieses Angebot auch unter Studierenden der PH Wien stärker bekannt zu machen, und organisierte am Freitagnachmittag in einem Hörsaal ein Public Viewing. An diesem nahmen sowohl interessierte Kolleg*innen als auch zwei Lehrveranstaltungsgruppen teil und hatten somit die Gelegenheit, in die Online-Konferenz hineinzuschnuppern.

mehr

Es durch die Augen von Schüler*innen sehen

8. März 2019

Christian Aspalter und Erich Schönbächler haben sich stellvertretend für das Eye-Tracking-Team der PH Wien am Samstag, den 02.03.2019, auf den Weg nach Salzburg gemacht, um auf der OeFDD Tagung „Deutschunterricht im Zeichen der Digitalisierung“ ihr Eye-Tracking-Pilotprojekt vorzustellen.

mehr