Literaturvermittlung

Tage der Literaturdidaktik 2019 – eine bundesweite Fortbildungsveranstaltung in Kooperation von Universität Wien und Pädagogische Hochschule Wien

Die „Tage der Literaturdidaktik“ fanden am 18. und 19. Oktober zum 2. Mal an der PH Wien unter dem Titel „mein schön deutsch sprach“ – Sprachreflexives und gesellschaftskritisches Lernen mit Lyrik statt. Die Fortbildungsveranstaltung richtete sich an Lehrkräfte aus der Primar- sowie der Sekundarstufe und wurde auch von Studierenden wahrgenommen. In bewährter Manier führte Hannes Schweiger […]

Tage der Literaturdidaktik 2018

Am 19. und 20. Oktober 2018 fanden an der Pädagogischen Hochschule Wien in Kooperation mit der Universität Wien und dem BIMM (Bundeszentrum für Interkulturalität, Migration und Mehrsprachigkeit) die Tage der Literaturdidaktik zum Thema „Literarisches Lernen im Kontext Sprachlicher Bildung“ statt. Nach der Eröffnung durch Christian Aspalter (Zentrumsleiter DiZeTIK, PH Wien) führte Hannes Schweiger (Universität Wien) […]

Text fetzt 2017

Am Do, 6.4., 2017 war das DiZeTIK zum zweiten Mal bei „Text fetzt“ an der PH Wien vertreten, einer Veranstaltung zur Literaturvermittlung für Kinder und Jugendliche. Das Angebot war wie im vorigen Jahr vielfältig. Am Vormittag hatten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, drei verschiedene JugendbuchautorInnen (Christian Futscher, Rudolf Schuppler  und Julia Rabinowich ) kennen zu lernen und sich im Anschluss […]

Text fetzt! 2017 – Literaturtag an der PH Wien (6. April 2017)

Wir möchten Sie hiermit auf eine Veranstaltung des ZLI aufmerksam machen, die zum Ziel hat, ein Zeichen für den Literatureinsatz im Unterricht zu setzen. Dazu wird in Kooperation mit der IG Autorinnen|Autoren eine Reihe von frei zugänglichen Veranstaltungen rund um das Thema „Literatur/Vermittlung“ angeboten: Lesungen, Performances, Interaktionen, Ausstellung, Präsentationen, Diskussionen und ausreichend Zeit und Platz […]