Lernsettings für die Grundschule – Kompetenzorientierte Praxisbeispiele

21. Dezember 2020

Grundkompetenzen vernetzen – wie geht das in der Praxis? Die zehn Lernsettings für die Grundschule, die im Rahmen eines INTERREG-Projektes am IBS entstanden sind, führen dies eindrucksvoll vor. Zusammengefasst sind die kompetenzübergreifenden Settings in einer Handreichung, die von Jadwiga Ensbacher-Roubin, Barbara Holub, Monika Musilek und Brigitte Sorger (DiZeTIK) herausgegeben wurde.

mehr

Monsta-Alarm im literacyLAB

18. Dezember 2020

Das MONSTA ist los! Zu Semesterbeginn wurde vom Team des LiteracyLAB ein Maskottchenwettbewerb ausgeschrieben, an dem die Kinder der PVS teilnehmen konnten. Vielen herzlichen Dank an die Direktorin, Sabine Jakl, und an das gesamte Lehrer*innenteam der PVS, die die Kinder zum Mitmachen animierten! And the Winner is: MONSTA! designed by Linda.

mehr

Lesen und Schreiben in digitalen Kontexten

17. Dezember 2020

Weihnachten digital? Rechtzeitig vor den Festtagen ist der aktuelle Band der pädagogischen Zeitschrift „Erziehung & Unterricht“ erschienen, in dem ein Themenschwerpunkt „Lesen und Schreiben in digitalen Kontexten“ gewidmet ist. Koordiniert wurde der Themenschwerpunkt von Christian Aspalter und Gerhard Falschlehner vom DiZeTIK gemeinsam mit Doris Kurtagic-Heindl vom Institut für Elementar- und Primarbildung, alle PH Wien.

mehr

Sparkling Science wirkt weiter: Naturwissenschaften, Medizin, Gesundheit

9. Dezember 2020

Am 21. November 2020 fand das Bundesseminar Sparkling Science wirkt weiter! digital im Rahmen des Fortbildungsangebots der Pädagogischen Hochschule Wien statt. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem beim OeAD angesiedelten Sparkling Science-Programmbüro durchgeführt und bot Lehrenden naturwissenschaftlicher Fächer zum einen Einblick in das Sparkling-Science-Programm, das MINT-Gütesiegel und Möglichkeiten der Projektkooperation zwischen Schulen und Universitäten im Sinne eines partizipativen Forschungsverständnissen.

mehr

ÖSKO-Vollversammlungen zum Schwerpunktthema „Lesen“

23. November 2020

Das DiZeTIK ist seit dem Frühjahr 2020 Mitglied im Österreichischen Sprachenkomitee (ÖSKO), einer Plattform für Vernetzung und Austausch für Institutionen, die sich mit dem Thema Sprachen in seinen verschiedensten Facetten beschäftigen. Bei den diesjährigen Vollversammlungen waren Christian Aspalter und Sandra Reitbrecht vom DiZeTIK Gastgeber bzw. Gastgeberin virtueller Thementische.

mehr